Name der Location

HERZLICH WILLKOMMEN

Kommen Sie zu uns ins berühmte Stauferland, der Heimat Kaiser Barbarossas!



Hier neben den legendären Kaiserbergen Hohenstaufen, Rechberg und Stuifen, finden Sie unseren Landgasthof. Umgeben von Wiesen und Wälder liegt unser familiär geführter Gasthof auf dem Heldenberg, mit unverbautem Blick auf das Naturschutzgebiet „Christental“ und das „Kalte Feld“.

Der Albtrauf bietet Wanderern und Erholungssuchenden eine Vielzahl an botanischen Raritäten.
Wanderwege führen ab Haus zu: Reiterles Kapelle, Segelflugplatz Hornberg, Kaltes Feld, Burgruine Hohenstaufen, Messelberg, Burgruine und Wallfahrtskirche auf dem Rechberg, Bernhardus-Kapelle.

Die Route Nr.13 der Glaubenswege läuft durch Lauterstein.

Sollte das Wetter einmal nicht so toll sein, dann bieten sich kleine Ausfahrten an:
Schwäbisch Gmünd als alte Gold- und Silberschmiedestadt mit dem Heilig-Kreuz-Münster, Aalen mit dem Limesmuseum und dem Besucherbergwerk, Giengen an der Brenz mit der Charlottenhöhle und die Firma Steiff, Göppingen mit der Firma Märklin, Heidenheim mit dem Kutschenmuseum und dem Naturtheater mit frei zugänglichem Wildgehege sowie die Thermalbäder in Bad Überkingen, Bad Ditzenbach, Aalen und die Barbarossas-Therme in Göppingen.

INHABERFAMILIE

In der Küche :



Unser Chef Gerhard Wahl ist Koch aus Leidenschaft !

Über Jahre stellte er dies bei nationalen und internationalen Kochwettbewerben wie Weltmeisterschaften oder der Olympiade der Köche unter Beweis.
Auch als Caterer bei offiziellen Empfängen der Landesregierung von Baden-Württemberg wird er seit vielen Jahren beauftragt.

Gerhard Wahl ist aber nicht nur gelernter Metzger und Küchenmeister, sondern auch begeisteter Jäger und Liebhaber feiner Wildgerichte. So finden Sie auch seiner Speisekarte immer wechselnde Gerichte mit Wildspezialitäten von Reh, Wildschwein, Feldhase und Hirsch.

Im Restaurant und im Gästehaus:



Unsere Chefin ist gelernte Hotelmeisterin und Sie finden sie überall wo´s nötig ist. Sei es hinter der Theke, beim Dekorieren einer Geburtstagstafel, bei der Vorbereitung für´s Frühstück im Gästehaus, am Telefon um die Fragen der Gäste zu beantworten, bei der Ausarbeitung von Wanderrouten für unsere Hausgäste, im Büro bei der Fertigstellung der Flyer für ein neues Event, am Tisch eines Stammgastes für einen kleinen Plausch...

Die nächste Generation kommt!



Beiden Kinder haben im Familienbetrieb feste Positionen eingenommen: Unser Sohn Maximilian ist gelernter Koch und teilt die Leidenschaft zur Jagd mit seinem Vater.

Tochter Christel hat den Beruf der Hotelfachfrau gelernt und schon an manch einem Berufswettbewerb teilgenommen und auch gewonnen.

Wir als Eltern freuen uns über die Berufswahl unserer Kinder !

RESTAURANT

Verehrter Gast...



… legen Sie alle Hast am Eingang ab, denn wir möchten mit unserer Gastfreundlichkeit dazu beitragen, Ihnen Stunden der Entspannung und des Genießens zu bescheren.

Unsere Speisekarte wechselt mit den saisonalen, kulinarischen Jahreszeiten und ist immer wieder neu und interessant. Dabei gibt es aber stets eine Auswahl von unseren Klassikern.
Frische Zutaten, gute Kräuter und Gewürze sind für uns wichtig. Ebenso wie ein gutes Stück Fleisch. Denn dies sind Garanten für ein gutes Essen.
Gerne bereiten wir auch vegetarische Gerichte zu. Sie haben sich allerdings beim Besuch unseres Hauses bewusst für die zeitgeistliche, deutsche Küche entschieden. Sicher haben Sie Verständniss, dass unsere Köche nicht vegan kochen.

Eine "Warme Küche" bieten wir unseren Gästen an jedem unserer Öffnungstage durchgehend an. Nachmittags servieren wir Kuchen und Torten.

Am Abend bieten wir Ihnen zusätzlich eine Auswahl an herzhaften Vespern an.
Dazu empfehlen wir ein Gläschen Württemberger Wein oder ein frisch gezapftes Bier von der Crailsheimer Biermanufaktur ENGEL.

Gerne bereiten wir Ihnen die Speisen aber auch zur Abholung vor,falls Sie doch lieber zu Hause feiern möchten.
Unser Partyservice-Angebot können Sie hier herunterladen.

Platzangebot



In unserer eigentlichen Gaststätte finden 60 Personen Platz. Hier dürfen Sie auch gerne Ihren vierbeinigen Freund mitbringen. Wir setzen allerdings voraus, dass dieser gut erzogen, trocken und ruhig ist, andere Gäste nicht belästigt und seinen Platz unter dem Tisch findet damit unsere Servicewege frei sind.

In unserem Nebenzimmer finden weitere 70 Gäste Platz. Gerne nutzen wir den Raum für Familienfeiern. Wenn Sie sich für ein Fest in unserem Haus entschieden haben, senden wir Ihnen gerne unsere Menüvorschläge zu.
Bitte bedenken Sie bei der Reservierung noch, dass dieser Raum als Allergiker-Raum gilt. Hier sind KEINE Hunde erlaubt.

Unsere große Gartenterrasse ist bei stabilem Sonnenwetter von Anfang Mai bis Ende Oktober geöffnet.
Bitte haben Sie Verständniss, dass wir Sonn- und Feiertagtags für die Terrasse erst ab 17 Uhr Tischreservierungen annehmen. Vorher gilt die Devise: Wer zuerst kommt, der hat einen Platz im Garten.

Speisekarte



Bitte beachten Sie, dass unser Angebot je nach Saison unterschiedlich ist.
Sonn- und Feiertags gibt es andere Angebote wie an Wochentagen.
Ebenso bei hohem Gästeaufkommen in Stoßzeit um lange Wartezeiten zu vermeiden.
Bei Gruppen ab 15 Personen legen wir ebenfalls eine gestraffte Speisekarte auf.
Mittwochs bis Samstags bieten wir eine Mittags – und eine Abendkarte an.
Diese finden Sie im neuen Fenster "Speisekarten" als PDF-Dokument.

PENSION

Pension



Die Lage am Waldrand garantiert Ihnen die wohltuende Ruhe, welche in unserer umtriebigen Zeit leider so selten geworden ist.

Noch nie ist es Ihnen am Morgen leichter gefallen aufzustehen !
Die Vorfreude auf einen schönen Tag treibt auch den Morgenmuffel aus den Federn. Starten Sie den Tag in unserem freundlichen Frühstücksraum und genießen den Blick ins Grüne.

Wanderwege führen direkt ab Haus los, der Fernwanderweg HW1 geht bis in den Ort Nenningen. Ein Gepäcktransport zur nächsten Unterkunft kann bei uns gebucht werden.

Auch Motorradfahrer sind bei uns willkommen ! Gerne können Sie Ihre Maschine gesondert und eben abstellen. Bei Regenwetter steht ein Trockenraum für die Kleidung zur Verfügung. Wir sind ein guter Ausgangspunkt für Fahrten auf der Ostalb, Albhochfläche und …

Und bitte vergessen Sie nicht, abends, ehe Sie sich ins kuchlige Bett zurückziehen, noch einmal vor die Balkontür zu treten: Urlaub muss man sehen, hören und fühlen!
Und dann wird es ruhig bei uns auf dem Heldenberg . . . „Gut´s Nächtle“

Zimmerpreise



Die Zimmer sind alle mit Dusche/WC und TV ausgestattet. Haben entweder Balkon oder Terrasse.
Einzelzimmer kosten 42,00 € pro Nacht
Doppelzimmer kosten 66,00 € pro Nacht
Das Frühstück ist in diesen Preisen enthalten.
Bei Monteuren mit längerem Aufenthalt sind Sonderkonditionen möglich. Bitte fragen Sie an !

Ferienwohnung



Ferienwohnung für 3 - 6 Peronen ( 100 m² ) bestehend aus 3 Zweibettzimmern, Küche,
Wohn- und Esszimmer, Bad und sep. WC

Mindestmietdauer: 3 Nächte
Mindestbelegung: 3 Personen

Grundpreis für 3 Personen 56,00 €/Nacht.
Je weitere Person 10,00 €/Nacht.
Nebenkosten und Wäsche-Erstausstattung inklusive.
Endreinigung zzgl. 25,00 €.

WILD AUS EIGENER JAGD

Wild



Für die leckeren Wildgerichte gehen Gerhard und Maximilian Wahl selbst auf die Jagd. Denn Wild steht bei uns immer auf dem Programm. Ihr Revier befindet sich direkt vor der Haustüre unseres Landgasthofes.

Zusätzlich verarbeiten wir Wild von befreundeten und angrenzenden Jägern, sowie
Hirsche aus dem Walsertal und Tannheimer Tal. Das bedeutet für Sie, dass ausschließlich Wild aus freier Wildbahn (kein Gatterwild) verarbeitet wird, welches waidgerecht auf einem Ansitz oder auf der Pirsch erlegt wurde. Denn nach unserer Philosophie hat die Jagd sehr viel mit Respekt und Ehrfurcht vor dem Lebewesen zu tun. Jagd ist für uns kein Hobby, Jagd ist in unserem Haus eine Berufung und Passion.

Das Recht der Jagd ist mit der Pflicht der Hege verbunden !
Mann könnte auch sagen: Gerhard und Maximilian betrachten das Wild als jagende Köche und gleichzeitig als kochende Jäger !

Kochen mit „Wild“ bedeutet eine Symbiose aus modernen und traditionellen Garmethoden. Dazu braucht man auch keine Geschmaksverstärker oder Zusatzstoffe.
Im Gegenteil: wir verwenden die „wilden Zutaten“ aus Wald und Wiese wie Kräuter, Wildobst oder Pilze. Ebenso die jungen Triebe von Nadelbäumen oder Honig.

KOCHBUCH STAUFERLAND

Nicht nur ein Kochbuch



Dieses Kochbuch, welches in unserem Haus entstanden ist, bietet Rezepte rund um die facettenreiche schwäbische Küche. Von einfachen Gerichten wie „Saure Kartoffelrädle“ bis hin zu „Minutenröllchen vom Stauferfleisch“. Geschrieben von Spitzenköchen bis hin zu Überlieferungen aus Oma´s Zeiten.

Aber es ist nicht nur ein Kochbuch !
Gleichzeitig soll es Ihnen mit den zahlreichen Bildern unsere schöne Landschaft, die kulturellen Sehenswürdigkeiten, interessante Ausflugsziele und die Geschichte des „Stauferlandes“ näher bringen. Erhältlich ist es ist Buchhandel, beim Verlag Edition Limosa oder direkt bei uns im Landgasthof Heldenberg.

AUSZEICHNUNGEN

SWR 3 Essgeschichten / Wild, der Geschmack der Freiheit



+++ Hier geht es zum Video +++

Wettbewerbe ,Auszeichnungen und sonstige große Events !



Carmen Wahl:
2000 Intergastra-Wettbewerb "Der gedeckte
Tisch" : Silbermedaille
2001 Ablegung der Meisterprüfung
zur "Hotelmeisterin"
2002 Intergartra-Wettbewerb "Der gedeckte
Tisch" : Goldmedaille
2004 Goldmedaille bei "Couvert D´Or"
Silbermedaille bei Tischdekowettbewerb
der ZAGG in Luzern, Schweiz
2006 Goldmedaille beim "Couvert D´Or" und
Gesamtsieg zusammen mit der
Tochter Christel ( damals 10 Jahre alt)

Jurytätigkeit bei:
- Buchheit-Pokal in Schwäbisch Gmünd
- Stadtmeisterschaften in Stuttgart
- Kellerpils-Pokal in Bad Überkingen
- Intergastra Stuttgart : "Couvert D´Or"


Gerhard Wahl:
2001 Ablegung der Meisterprüfung
zum Küchenmeister

seit 2002 Mitglied der Ausstellermannschaft
Meisterverinigung Gastronom Stuttgart e.V. mit
nachstehenden Erfolgen bei Kochkunstwettbewerben :
2002 Goldmedaille bei Intergastra, Stuttgart
Goldmedaille bei ZAGG in Luzern
2003 Goldmedaille in Nürnberg
Großer Ehrenpreis in Gold
in der Einzelwertung
2004 Goldmedaille Intergastra , Stuttgart
Goldmedaille in der Einzelwertung
in Stuttgart
Gewinner des Ehrenpreises
von Minister Erwin Teufel
Silbermedaille bei "Olympiade der Köche"
in Erfurt
2005 Silbermedaille bei den
Europameisterschaften in Basel
2006 2 x Goldmedaille in der Einzelwertung
in Moskau
Gewinner der Kremlin-Cups mit der
Mannschaft in Moskau
2007 Goldmedaille in Basel
2008 Silbermedaille bei "Olympiade der Köche"
in Erfurt
2014 Goldmedaille Intergastra, Stuttgart
2014 Team-Gold mit der Mannschaft bei der
Weltmeisterschaft in Luxemburg
2016 Goldmedaille Intergastra, Stuttgart

Dazwischen immer wieder als Caterer mit der
MVG Cateringsgesellschaft bei
- 50-Jahr-Feier des Landes Baden-Württemberg
in Stuttgart
- Politisches Sommerfest im Rosensteinpark,
Stuttgart
- Empfang des Ministerpräsidenten Christian
Wulf in der deutschen Botschaft in Moskau
- Neujahrsempfänge der Landesregierung ,
unter den Ministerpräsidenten Erwin Teufel,
Günther Oettinger und auch unter
Stefan Mappus. Inzwischen dürfen wir auch
noch Winfried Kretschmann hinzufügen.
- Veranstaltung zum "Tag der deutschen Einheit"
in Paris
- CDU-Parteitag in Karlsruhe

AKTUELLES








Heldenberg auf Facebook



Sie möchten über aktuelle Restaurantaktionen
informiert werden ?
Kein Problem !
Hier mit Facebook, immer "up to date" sein

Unsere Küche im Herbst:



Unser nächster Buffet-Abend:
Leckeres vom HIRSCH aus Österreich !
Termin: Samstag 2.Dezember 2017
Eine Alternative als Weihnachtsfeier ?

KONTAKT / ÖFFNUNGSZEITEN

+++ Reservierungsformular +++


Landgasthof Heldenberg

Am Heldenberg 1 + 2
73111 Lauterstein
Deutschland

Tel.: 07332 / 6661
Fax: 07332 / 924620

eMail: info@heldenberg.de
http://www.heldenberg.de

Öffnungszeiten:
Mi, Do, Fr, Sa:
11:30 - 22:30 Uhr
So:
11:00 - 21:00 Uhr

Ruhetag: Mo, Di
Sonn- und Feiertags sind abgeänderte Öffnungszeiten möglich.
Bitte fragen Sie nach.

  • Location
  • Branche
  • Kategorie
  • Landgasthof Heldenberg
  • Restaurant
  • Deutsch
  • Straße
  • PLZ
  • Stadt
  • Land
  • Am Heldenberg 1 + 2
  • 73111
  • Lauterstein
  • Deutschland
  • Telefon
  • Telefax
  • eMail
  • Internet
Lage
ländlich
Ambiente
traditionell
Besonderheiten
Küche durchgeh.
Kuchen / Torten
Catering-Service
saisonale Angebote
regionale Produkte
Wildspezialitäten
Ausstattung
Busparkplatz
motorradfreundlich
Parkplätze
Saal / Nebenraum
Terrasse / Garten
Außenbewirtung
besondere Aussicht
Sportmöglichkeiten
Wanderwege
Hotelausstattung
Frühstück
Terrasse / Balkon
Parkplätze
bis 50€
Zimmerausstattung
Terrasse / Balkon
Dusche
Zahlung
EC-Karte
  • Öffnungszeiten
  • Mo: Ruhetag 
  • Di: Ruhetag 
  • Mi: 11:30-22:30 
  • Do: 11:30-22:30 
  • Fr: 11:30-22:30 
  • Sa: 11:30-22:30 
  • So: 11:00-21:00 
Reservierung
Nutzen Sie unsere bequeme
Online-Reservierung.
Newsletter
Immer direkt informiert:
Veranstaltungen, Aktionen und mehr!
 


Finde uns auf Facebook


Landgasthof Heldenberg Gästebuch


Wir empfehlen unseren Gästen:
  • Von
  • Nach

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player